Am 6. Dezember besuchte der Nikolaus die Roseggerschule höchst persönlich und überraschte die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen im Foyer.

Zuvor halfen die fleißigen Wichtel der Werkerklasse dem Nikolaus und befüllten die mitgebrachten Socken der Kinder mit weihnachtlichen Leckereien.

Dem Nikolaus wurde mit auswendig gelernten Gedichten und Liedern kräftig gedankt!

Bis zum nächsten Jahr, lieber Nikolaus!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen