Gesunde Ernährung, Bewegung, Alkohol-, Rauch- und Drogenprävention, nur fünf Beispiele von vielen Themen, bei denen die Roseggerschule und die AOK Rheinland / Hamburg in den nächsten Jahren zusammenarbeiten werden. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten die Vertreter der Krankenkasse und der Schule. Möglichkeiten zu Zusammenarbeit gibt es viele, so beteiligen sich die fünften und sechsten Klassen am Nichtraucherwettbewerb „be smart“, eine Projektwoche zum Thema Sport und Bewegung ist geplant und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule können sich in Workshops mit dem Thema Lehrergesundheit beschäftigen. Geplant ist ebenfalls, die Lehrerinnen und Lehrer im Thema Alkohol- und Drogenprävention zu schulen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen